Aktivierung ehemaliger Mühlenstandorte zur Stromerzuegung mit moderner Technik unter Beachtung des Denkmalschutzes

 

 

 

"Es klappert die Mühle am rauschenden Bach" - ehemalige Mühlen können wieder aktiviert werden.
Die Verbindung von Denkmalschutz und morderner Stromerzeugung ist möglich und sinnvoll.

 

Erneuerbare Energie an vergessenen Orten

 

Immer im Fluss

Dezentrale Stromerzeugung

Aufbau von Inselnetzen zur Ergänzung vorhandener kleiner Netze. Der Strom wird gespeichert oder kann direkt an Verbraucher weitergeleitet werden. Sowohl in Entwicklungsländern als auch an entlegenen Ferienhäusern.

Stromversorgung wo immer Wasser fließt »

Unabhängig und Umweltschonend

Erzeugen des eigenen Stroms

Steigende Energiepreise, Kern- und Kohlekraftwerke. Die Diskussionen sind vielfältig. Die kleine Wasserkraft ist eine Alternative. Zur Deckung des Eigenbedarfs, der Reduzierung der Stromkosten, der Einsparung von CO2. Ob Haushalt oder Unternehmen ...

Wir bieten interessante Lösungen »

Alles aus einer Hand

Planung & Genehmigung

Abstimmung mit Behörden, Umweltverbänden, Angelvereinen und anderen Nutzern des Gewässers. Wir übernehmen die Koordination und im Bedarfsfall schon im Vorfeld die Mediation, um unbekannte Konflikte zu entschärfen. Für eine hohe Akzeptanz der Wasserkraft.

Alles im Fluss »

Philosophie »

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, regenerativen Strom ohne unnötige Belastungen für Mensch und Natur durch dezentralen Einsatz bestmöglich nutzbar zu machen.

Projekte »

Mit Stand Juni 2011 wurden durch uns mehr als 1.000 Wehranlagen deutschlandweit erfasst und vermessen.

Leistungen »

Wir sind ein Projektentwicklungs- und Planungsbüro das auf die Entwicklung von Standorten für Kleinwasserkraftanlagen in der Europäischen Union (EU) und deren Vermarktung spezialisiert ist.

Was können wir für Sie tun?


Green Heritage Wasserkraft GmbH
Spinnereistraße 7
04179 Leipzig

E-Mail: info@gh-wasserkraft.de
Tel. +49 (0)341 33 75 52 61
Fax +49 (0)341 33 75 52 64